Willkommen im Heinrich-Zschokke Haus

„Der Geist ist nicht krank ...“ Heinrich Zschokke in seiner „Selbstschau“

Unsere Wohn- und Pflegegemeinschaft mit 15 Tagespflege- und 60 Vollzeitpflegeplätzen, eingestreuter Kurzzeitpflege und 11 Seniorenwohnungen liegt am Waldrand von Düsseldorf-Gerresheim in einem großen geschützten Gartengelände und teilt den gemeinsamen Innenhof mit dem Waldorfkindergarten.

Unsere Schwerpunkte sind neben einer guten fachlichen Pflege ein altersgemäßes Ernährungskonzept mit hohem Anteil von frisch zubereiteten  Lebensmitteln aus biologischer Landwirtschaft, monatliche Feste zum Jahresverlauf und eine menschengemäße Sterbebegleitung.

Wo Jung und Alt sich täglich treffen

Wo Jung und Alt sich täglich treffen

Rheinischen Post  25. Januar 2017
Von Stefanie Thrun

Ute Roosen vom Waldorfkindergarten treibt mit großem Engagement ihre Idee voran.

In  Düsseldorf-Gerresheim zeigt sich jedoch seit mehr als 30 Jahre, wie aus einem Neben- auch ein Miteinander werden kann.

Erfahren Sie mehr

Wir bieten an:

Mietangebot Nr.304

helle, 1-Zimmer-Wohnung ca. 53 qm mit folgender Ausstattung Vollholzparkett und - Holzfenster, hohe Decken, Dachterrasse ohne Überdeckung, Tageslichtbad etc. bestehend aus:

geräumiges Wohn-,Schlafzimmer

große Dachterrasse nach Nordwest

kleine Küche (kann vom Vormieter übernommen werden)

Diele mit Einbauschrank

Kabelfernsehen sowie Telefonanschluss über unsere Hausanlage ohne Internet

Kellerraum ca. 10 qm

Renoviert und geräumt ab 01.02.2019

 

Monatliche Gesamt-Warmmiete 836,00 €

636,00 € kalt zzgl. 200,00 € Betriebskosten

pauschale ohne Nachberechnung

zzgl. Strom nach Verbrauch, Kaution 3-Brutto Warmmieten.

 

Oder alternativ: Erwerb lebenslanges Wohnrecht gegen Einmalzahlung.

Fragen zum Wohnrechtserwerb beantwortet Ihnen gerne die

Geschäftsführung Herr Steinsberger

 

Besichtigungstermine (Whg. 304) bitten wir, in der Verwaltung telefonisch 0211 / 92 94 5-100 oder per E-Mail bei Herrn Meurers anzumelden. 

Alt und Jung passen gut zusammen

Alt und Jung passen gut zusammen

Westdeutsche Zeitung 31. Januar 2017
Von Andreas Flammang

Erika Nowicki mit Kindern des Kindergartens von nebenan.

Seniorenheim und Waldorf-Kindergarten teilen sich in Gerresheim einen Hof.

Das klappt gut.

Erfahren Sie mehr